Monitor schaltet sich ab (XServer)

Im Raspian mit PIXEL-Desktop schaltet sich nach einer gewissen Inaktivität der Bildschirm ab. Da es keine Einstellungsmöglichkeit für diesen “Bildschirmschoner” gibt, muss von Hand eine conf-Datei im XServer-Verzeichnis abspeichert werden. Das funktioniert übrigens in jeder Distribution, die auf XServer setzt. Die meisten haben allerdings eine eigene Einstellungsmöglichkeit dafür.

Die Datei, welche benötigt wird, muss mit den folgenden Daten gefüttert werden:
Section "ServerFlags"
Option "BlankTime" "0"
Option "StandbyTime" "0"
Option "SuspendTime" "0"
Option "OffTime" "0"
EndSection

Abgespeichert wird sie unter folgendem Pfad: /etc/X11/xorg.conf.d/01-disable-monitor-off.conf

Sollte der Ordner xorg.conf.d noch nicht vorhanden sein, muss er vorher erstellt werden. Anschließend einmal komplett neustarten. Damit sollte das Problem behoben sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere