Windows 10: Datenschutzeinstellungen (“Spy-Funktionen”)

Windows 10 bringt einen eigenen Menüeintrag für den Datenschutz mit. Darin kann man festlegen, welche Informationen, die während der Nutzung gesammelt werden, direkt an Microsoft oder installierte Apps weitergegeben werden darf. Darunter fallen auch Einstellungen, die als “Spy-Funktionen” bekannt geworden sind. Wir schauen uns das Datenschutz-Menü einmal etwas genauer an.